Wettkampf in Dülmen

Drucken
Kategorie: Schwimmen
Veröffentlicht am Dienstag, 08. September 2015

Nach langer Sommerpause nahmen die Leistungsmannschaft 1 und 2 am ersten Wettkampf der Saison 2015/2016 teil. Der Vergleichswettkampf in Dülmen wird traditionell jedes Jahr vom SV Haltern wahrgenommen. Das Wetter zeigte sich in diesem Jahr von seiner Sonnenseite, so dass viele Madaillen und Beszeiten errungen werden konnten.
Sina Neugebauer und Fabian Roos erzielten vier persönliche Bestzeiten und konnten sich zudem Medaillenplätze erkämpfen, Sina über 100m Brust den 1. und über 100 m Rücken und Schmetterling jeweils den 2. Platz. Fabian unterbot über 100 m Freistil seine Bestzeit um satte neun Sekunden von einer 1:20,23 auf eine 1:11,84 und erreichte über 100 m Schmetterling den 3. Platz.
Mit jeweils drei neuen Bestzeiten konnten Johanna Groell, Anna Kühn und Nick König aufwarten. Nick gewann außerdem über die 100 m Rücken Distanz die Bronzemedaille.
An dieser Stelle müssen besonders auch Helen Zywietz, die den 3. Platz über 100 m Brust erreichte, Sophie Hornig, die die Bronzemedaille über 100 m Schmetterling errungen hat und Sina Andrick die den dritten Platz in 100 m Brust gewonnen hat, erwähnt werden.
Lea Andrick bekam für 100m Freistil die Silbermedaille und für 100m Brust die Goldmedaille überreicht. Ihre Teamkollegin Jennifer Schmitz kam zweimal auf den dritten Platz (100 m Freistil und 100 m Rücken) und gewann über ihre Paradedisziplin, die 100 m Brust, eine Goldmedaille.
Bei den beiden Staffelwettkämpfen (4 x 50 m Freistil und 4 x 50 m Brust) erreichte die Stimmung ihren Höhepunkt. Eltern und Schwimmer feuerten die Aktiven im Wasser lautstark an, so dass sie in der Bruststaffel mit einer Zeit von 2:53,25 als dritte und in der Freistilstaffel in einer Zeit von 2:08,84 als zweite ins Ziel schwammen.

Staffelaufstellung:
4 x 50 m Bruststaffel: Jennifer Schmitz, Johanna Groell, Sophie Hornig und Lea Andrick
4 x 50 m Freistilstaffel: Lea Andrick, Anna Kühn, Sophie Hornig, Jennifer Schmitz

Training der Leistungsmannschaften

Drucken
Kategorie: Schwimmen
Veröffentlicht am Mittwoch, 29. Juli 2015

Das Training der Leistungsmannschaften ist am Montag wieder gestartet. In den Ferien trainieren alle Leistungsschwimmer zusammen.

Die Trainingszeiten:

MO: 17 - 18 Uhr

DO: 18 - 19.30 Uhr

FR: 17.30 - 19.00 Uhr

 

Nach den Ferien geht das Training dann wieder normal weiter. Fragen dazu beantworten die Trainer.

Korrigiertes Meldeergebnis für morgen!

Drucken
Kategorie: Schwimmen
Veröffentlicht am Freitag, 24. April 2015

Es ist ein korrigiertes Meldeergebnis online unter Wettkämpfe abrufbar. Ein kleiner Fehler hatte sich eingeschlichen. Bitte ausschließlich dieses korrigierte ME verwenden, da es zu Verschiebungen gekommen ist.

Kletterwald / Leistungsmannschaften

Drucken
Kategorie: Schwimmen
Veröffentlicht am Montag, 04. Mai 2015

Am Freitag geht es für die drei Leistungsmannschaften in den Kletterwald. Treffen ist um 15.40 Uhr am Eingang des Kletterwaldes (neben Jupp unner de Böcken). Das Klettern dauert 3,5h, wir werden also gegen 19.30 Uhr fertig sein.  Bitte die 16 Euro passend in bar mitbringen. Zusätzlich muss jeder U18 eine Einverständniserklärung unterschrieben mitbringen. Ohne Einverständniserklärung kann nicht geklettert werden. Die Einverständniserklärung ist hier zu finden: http://www.kletterwald-haltern.de/cms/upload/selbstauskunft-einverstaendniserklaerung_kletterwald-haltern.pdf

 

Männermannschaft bei der Sportlerparty geehrt

Drucken
Kategorie: Schwimmen
Veröffentlicht am Montag, 23. März 2015

Die Männermannschaft um Hendrik Böhm, Mika Baumeister, Philipp Gorontzi, Carsten Künsken, Til Neuhaus, Markus Kösters, Jonas Konietzka und Moritz Jäger wirde am Samstagabend bei der Sportlerehrung des Stadtspotverbandes Haltern und der Stadt Haltern am See mit dem Sportehrenzeichen in Bronze geehrt. Grund für die Ehrung ist der Aufstieg der Männermannschaft bei den DMS in die Bezirksliga. Der Schwimmverein ist zum ersten Mal in dieser Form bei der Sportlerehrung vertreten, da das Regelwerk für eine Ehrung den Schwimmern gegenüber den anderen Sportarten unverhältnismäßig viel abverlangt. Leider wird den Erfolgen der Schwimmer deswegen in diesem Rahmen kaum Rechnung getragen. Umso erfreuter ist der Schwimmverein, dass die Männermannschaft für ihre herausragende Leistung geehrt wurde. Der Schwimmverein Haltern gratuliert herzlich. 

Copyright 2011 Aktuelles. Designed by Joomla 1.7 templates and web hosting by justhost reviews. All Rights Reserved.